heide-derby
  Gästebuch
 


Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 14Weiter -> 
Zeit:20.09.2019 um 13:32 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,

ich würde die Flinte bzgl. 4. Flug nicht so schnell ins Korn werfen oder auf zu viel Risiko los fahren. Sollte der Flug am nächsten Wochenende nicht stattfinden können, bietet sich sicherlich Mitte der Woche Mittwoch oder Donnerstag eine Gelegenheit für den 4. Flug. Die paar Tage mehr machen den Tauben nichts aus, die mausern sowieso. Im Sinne des Derbys wäre ein 4. Flug durchaus wünschenswert, wenn das Wetter denn mitspielt.

Gruß
Michael

Zeit:08.09.2019 um 17:38 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,
habe im letzten Jahr eine Taube ersteigert, die an deinem Rennen teilgenommen hatte.
aktuell ist ein Jung daraus mit 5/5 das 5. beste Jungtier der RV und 2 Halbgeschwister haben 2 und 4 Preise. Ich werde mich bei dem anderen Michael und/oder K.H. deswegen aber noch selbt melden. Mach einfach weiter so. Taubensport kann immer noch einfach und schön sein und Spaß machen.
Kommentar:Cooool! Ich freue mich immer sehr wenn ich Feedback bekomme. Und dann noch so positives:-) Wenn du mir jetzt noch verrätst wer du bist.........

Zeit:06.09.2019 um 08:10 (UTC)
Nachricht:Moin Michael
Du könntest doch das 1. OLR das die Bedingungen erfüllt die du dir wünscht ! Starte deine Tauben doch bei jedem Flug GEGEN den Wind !
Gut Flug
Dieter
Kommentar:Moin Dieter, deswegen ja auch die Ostrichtung. Man kann dagegen sagen,was man will,aber bei überwiegend westlichen Winden finde ich das eine sehr faire Flugrichtung. Gruß, Michael
P.S.: ich maße mir nicht an,mit meiner kleinen Veranstaltung in derselben Liga zu spielen wie Ostseeflug Usedom, Ostseerennen und Andere Großereignisse. Die Organisation solcer Events und die Pflege solcher Bestände sind mit dem heidederby nicht vergleichbar.

Zeit:26.08.2019 um 10:06 (UTC)
Nachricht:Hallo Michasel.
Auch von mir noch alles Gute zum Geburtstag. Mach weiter so!!!
Thomas Lefers
Kommentar:Moin Thomas, ich danke dir. Und du machst auch so weiter bitte,ich finde das echt stark mit deinen Jungen dieses Jahr. Gruß, Michael

Zeit:25.08.2019 um 14:29 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,
die SG Stumme wünscht Dir alles Gute zum Geburtstag, beste Gesundheit und weiterhin Gut Flug.
Schade, das Du am Samstag beim Abholen des Anhängers keinen von uns angetroffen hast, hätten gern wieder geklönt.
Ich war mit meinem Enkel beim Tag der offenen Tür im Landtag Hannover. Eine tolle Erfahrung für den jungen Mann.
Wir sehen uns dann hoffentlich beim Endflug!
Bis dahin alles Gute,
Karl-Heinz
Kommentar:Moin Kalle,danke für die Glückwünsche. Hatte auch sein Gutes gestern,war früh wieder daheim :-) Wünsche deinem Enkel viel Glück damit er uns später mal regieren kann.....

Zeit:25.08.2019 um 10:20 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael mein herzlichen Glückwunsch zum Geburstag sagt
Ralf Buschmann
Kommentar:Moin Ralf, vielen Dank, ich halte mich wacker!" :-)

Zeit:14.08.2019 um 08:22 (UTC)
Nachricht:Dank für Nachricht...ich mag sie einfach besonders gern... mal sehen ,was ich so finde..Tschüß bis zum nächsten Mal!!!

Zeit:11.08.2019 um 09:33 (UTC)
Nachricht:Von mir mal wieder was...Ich hab einiges über die Weitstrecke gelesen und dabei bin ich auf Tauben von Bricoux gestoßen. Und dann seh ich die Mehlköpfe der Tauben und vergleiche sie mit meinen in 3.Generation zurückgezüchteten Schimmeltauben....die sehen eigentlich genau so aus..wie auf vielen Bildern die Bricoux aussehen. Paarung war immer Tante / Neffe oder bricouxähnlicher Vogel ( Mehlkopf-Schimmel) Rotschimmel-Täubin. Es sind kräftige, ruhige Tauben, die gut in der Hand sind und immer als erste in den Freiflug wollen, wenn sie morgens rausgelassen werden.
Leider lebt der ehemalige Brieftaubenliebhaber nicht mehr, von dem die Vorfahren auch gespielt wurden. Ob jemand hier im Norden Deutschlands Bricoux -Tauben rein züchtet konnte ich noch nicht ermitteln. Ich wäre an einer guten Täubin oder Vogel interessiert. Das Brieftaubenzüchten ist für mich eine schöne Bereicherung an jedem neuen Tag!!! Tschü? W.H.
ursprünglich
Kommentar:Moin Wilhelm, ob es noch Züchter gibt,die "reine Bricoux" züchten,weiß ich nicht. Man muss mit diesem Begriff aber auch sparsam umgehen, "rein" wird nach all der Zeit kaum noch was sein. Und selbst wenn man einen Stamm findet,der seit 50 Jahren rein gezüchtet wird,fragt sich immer noch,wieviel Leistungspotential noch drin steckt. Dies würde ja eine konsequente Reiseteilnahme und Auslese benötigen. Das was heute als "Reinzucht" so angepriesen wird richtet sich m.E. nur noch nach rein körperlichen bzw. Farbmerkmalen. Aber wer seinen Spaß daran hat....gerne.:-)

Zeit:25.07.2019 um 09:23 (UTC)
Nachricht:Zu deinem Kommentar von Heute: NICHT alle haben das Fulgverbot für das kommende WE erhalten. der RegV. 100 darf seinen 600er lt. FSK, Herrn Stiens, durchführen. Warum, ist für mich unverständlich. Gespannt bin ich auf die Preislisten...
Kommentar:Ich habe es auch gerade eben mitbekommen. Ich hielt es erst für einen schlechten Scherz. Ein Schelm,wer jetzt "Kungelei unter Freunden" vermutet..........

Zeit:16.07.2019 um 07:58 (UTC)
Nachricht:Moin Michael
Ich dachte du kannst auch wer Dir schreibt !
Gut Flug
Dieter
(Taubendidi)
Kommentar:Da in eurer Generation der Name Dieter offensichtlich inflationär verwendet wurde,kenne ich ziemlich viele Taubenzüchter mit dem Namen Dieter. Hatte mir aber fast gedacht,dass du es bist. Würde mich echt freuen, dich 2020 (wieder) als Teilnehmer dabeizuhaben.Gute Tauben kann man nie zu wenige im Stall haben Gruß,Michael